Galerie EinStein

Ausstellungen und Künstler PressetexteWerkschau - Monika KrügerKontaktImpressum
 
 
  Pressetexte  
 
Zur Presseartikel-Übersichtsseite Phantasie, Charme und ein Schuß Boshaftigkeit
Andreas Noßmann zeigt Grafiken in der Galerie EinStein
21. Juni 2000
Berliner Morgenpost
     
 

Großziethen - "Phantasie, Charme, ein Schuss Boshaftigkeit und launische Einfälle prägen seine Werke", so beschreibt die Großziethner Galeristin Monika Krüger die Arbeiten ihres neuesten Ausstellers.

Andreas Noßmann zeigt bis Mitte Juli seine Zeichnungen und Radierungen in Großziethen. Der 1962 im nordrhein-westfälischen Hilden geborene Künstler studierte in Wuppertal Kommunikationsdesign. Hier fand er zum Zeichnen.

Noßmann wird oftmals mit großen Künstlern des Zeichenstifts wie Wilhelm Busch, Alfred Hrdlicka oder Francisco Goya verglichen.

1990 gab es deshalb eine Ausstellung mit Werken Goyas und Noßmann in Wuppertal. Zu sehen waren seine Arbeiten schon in vielen Städten Deutschlands sowie in Genf, Basel, Madrid und New York und nun - in Großziethen.

Andreas Noßmann, Das Sparschwein

 

 
  copyright

© Galerie EinStein . Inhaberin: Monika Krüger . Telefon 03379 445 173 . Berlin-Schönefeld, 1998-2007